Button für Menü
WBO WIRTSCHAFTSBETRIEBE OBERHAUSEN

Datenschutz - Corona-Pandemie

Datenschutzhinweise der WBO Wirtschaftsbetriebe Oberhausen GmbH gemäß Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) – Kontaktdatenerfassung im Rahmen der Corona - Pandemie 1)

  • Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen WBO Wirtschaftsbetriebe Oberhausen GmbH
    Buschhausener Straße 149
    46049 Oberhausen
    Telefon: +49 208 8578-30
    Telefax: + 49 208 8578-404
    E-Mail: kontakt@wbo.oberhausen.de
    www.wbo-online.de
    Verantwortliche Personen / Geschäftsführung: Andreas Kußel und Karsten Woidtke


  • Kontaktdaten Datenschutzbeauftragte
    WBO Wirtschaftsbetriebe Oberhausen GmbH
    Revision/Datenschutz
    Buschhausener Straße 149
    46049 Oberhausen
    E-Mail-Adresse: datenschutz@wbo.oberhausen.de


  • Zweck und Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung
    Die Kontaktdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Nachverfolgung von Infektionsketten des SARS-CoV-2 verwendet.

    Die Verwendung Ihrer Daten für eigene oder fremde Zwecke oder Dienstleistungen, insbesondere Werbung, ist ausgeschlossen.

    Rechtsgrundlagen für die Datenerhebung ist Ihre freiwillig erteilte Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a), Art. 7 DSGVO.

    Zugriff auf die Daten hat die Personalabteilung.


  • Empfänger oder Kategorien von Empfängern der Daten
    Ihre Daten werden der zuständigen Behörde (Gesundheitsamt) auf Verlangen vorgelegt.


  • Datenübermittlung in Drittländer
    Eine Datenübermittlung in Drittstaaten findet nicht statt.


  • Aufbewahrungsfristen/ Löschfristen
    Ihre Daten werden nach Ablauf von 4 Wochen vernichtet.


  • Rechte der Betroffenen
    Als von der Datenverarbeitung betroffenen Person haben Sie nach der DSGVO insbesondere folgende Rechte:
    • Recht auf Widerruf nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO
    Die betroffene Person hat das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.
    • Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO
    • Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO
    • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO
    • Recht auf Widerspruch nach Art. 21 DSGVO

Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und sollte möglichst gerichtet werden an:
WBO Wirtschaftsbetriebe Oberhausen GmbH (Adresse siehe oben)
E-Mail: datenschutz@wbo.oberhausen.de

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde nach Art. 77 DSGVO i.V.m § 19 BDSG – neu 2018.
z.B.
Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

 

WBO Wirtschaftsbetriebe Oberhausen GmbH
ImpressumDatenschutzerklärungen

  • Karriere

    Offene Stellen, Ausbildungsangebote und Arbeitgeberleistungen finden Sie hier: mehr

  • FAQ

    Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen. mehr

  • Kontakt

    Sie haben eine Frage an oder eine Mitteilung für uns? Wir sind für Sie da. Zur Kontaktaufnahme

© 2021 WBO Wirtschaftsbetriebe Oberhausen GmbH