Button für Menü
WBO WIRTSCHAFTSBETRIEBE OBERHAUSEN GMBH

WBO-Wertstoffhof: Einfach und bequem per Karte zahlen

Was beim Einkaufen und Shopping mittlerweile zur Selbstverständlichkeit geworden ist, ist nun auch am Wertstoffhof möglich. Seit dem 10. Dezember 2018 können die Bürgerinnen und Bürger, die ihre gebührenpflichtigen Wertstoffe an der Buschhausener Straße abgeben, bequem per EC-Karte bezahlen. „Wir haben vermehrt festgestellt, dass die Oberhausener diese Art der Zahlung bevorzugen“, erklärt Daniel Kotara, Betriebsleiter Entsorgung bei der WBO. „Daraufhin haben wir reagiert und das neue System eingeführt.“

Erleichterung für Bürger und Mitarbeiter
Bereits in der ersten Woche ist klar geworden, dass die Einführung der bargeldlosen Bezahlung sinnvoll war. „Von unseren Mitarbeitern haben wir nur positive Rückmeldungen erhalten. Die Kollegen müssen nicht mehr ausschließlich mit Bargeld hantieren und wechseln. Gerade das kontaktlose Zahlen ohne PIN bei Beträgen unter 20 Euro erleichtert die Arbeit enorm“, sagt Kotara. Zum anderen sei das System auch für die Bürger eine Erleichterung. „Jeder kann nun so bezahlen, wie es ihm passt – und auch wenn das Kleingeld gerade nicht passt, gibt es eine weitere Bezahloption“, weiß der Betriebsleiter. Eine Bezahlung mit Bargeld ist selbstverständlich auch weiterhin möglich.

Infos zum Wertstoffhof finden Sie hier: Wertstoffhof

WBO Wirtschaftsbetriebe Oberhausen GmbH
ImpressumDatenschutzerklärungen

    Karriere

    Offene Stellen, Ausbildungsangebote und Arbeitgeberleistungen finden Sie hier: mehr

    FAQ

    Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen. mehr

    Kontakt

    Sie haben eine Frage an oder eine Mitteilung für uns? Wir sind für Sie da. Zur Kontaktaufnahme

© 2019 WBO Wirtschaftsbetriebe Oberhausen GmbH