Button für Menü
WBO WIRTSCHAFTSBETRIEBE OBERHAUSEN

Elektrogeräte entsorgen - Nutzen, was noch brauchbar ist

  • Für uns sind Elektroaltgeräte vor allem eins: Rohstoffquellen

    Elektrisch betriebene Geräte wie Kühlschränke, Leuchtstoffröhren, Kaffeemaschinen oder Toaster enthalten wertvolle Rohstoffe, aber auch für die Umwelt gefährliche Inhaltstoffe. Werden diese richtig entsorgt, können sie einerseits der stofflichen Verwertung zugeführt werden, andererseits schaden sie so der Umwelt nicht.

  • Unser Service für Sie

    Elektro-Großgeräte werden auf Anforderung nach maximal 10 Werktagen bei Ihnen zu Hause abgeholt. Dieser Service ist für Sie nicht mit weiteren Kosten verbunden. Bei der Terminvereinbarung können Sie bestimmen, ob die Abholung vormittags oder nachmittags stattfinden soll.


    Alle Geräte, die größer als ein Kasten Mineralwasser sind, können bei der Service-Line der Stadt Oberhausen unter 825 6000 angemeldet werden.
    Beispiele für Großgeräte sind: Waschmaschinen, Wäschetrockner, Bügelmaschinen, Geschirrspüler, Elektroherde oder Geschirrspüler.

     

    Stellen Sie die Geräte in Ihrem Flur in der Nähe der Eingangstür bereit, sodass unsere Mitarbeiter diese mit einer Sackkarre einfach abtransportieren können.

    Bitte beachten Sie außerdem, dass Elektrogroßgeräte ausgebaut, von Strom- und Wasseranschlüssen getrennt und entleert sind!


    Sollten Sie dabei noch Elektrokleingeräte entsorgen wollen, packen Sie diese bitte in einen stabilen Karton. Wir nehmen sie dann gemeinsam mit den Großgeräten mit.
    Eine Abholung nur für Elektrokleingeräte ist leider nicht möglich.

    Weitere Antworten zum Thema Elektro-Schrott finden Sie hier.

  • Elektro-Kleingeräte

    Das sind alle Geräte, die kleiner als ein Kasten Mineralwasser sind. Dazu zählen zum Beispiel: Bügeleisen, Mixer, Kaffeemaschinen, elektrische Pfeffermühlen, Rasierapparate, elektrische Zahnbürsten, Blutdruckmessgeräte, Radios, CD-Player, Videorekorder und DVD-Player, Werkzeuge wie Bohrmaschinen oder Handkreissägen, Computerzubehör wie Tastatur, Drucker, Maus, USB-Sticks, Konsolen, Telefone und Headsets etc.!


    Diese können Sie alternativ weiterhin kostenlos auf dem Wertstoffhof zu den Öffnungszeiten abgeben. Zusätzlich haben Bürgerinnen und Bürger der Stadt auch die Möglichkeit, ihren Elektroschrott an den Marktplätzen der Stadt abzugeben. Angenommen werden kleine und mittlere Elektroaltgeräte bis zu einer Größe, die etwa einem Kasten Wasser entspricht, wie beispielsweise Mikrowellen oder Drucker.

    Standorte:

    17.04.; 21.05.; 29.06. : Marktplatz Schmachtendorf
    29.04.; 20.05.; 26.06. : Marktplatz Osterfeld
    07.05. : Königshardter Straße / Eversloherstraße
    11.05. 25.06. : Technisches Rathaus Sterkrade, Bahnhofstraße
    29.05. : Marktplatz Holten

WBO Wirtschaftsbetriebe Oberhausen GmbH
ImpressumÜbersicht

  • Karriere

    Offene Stellen, Ausbildungsangebote und Arbeitgeberleistungen finden Sie hier: mehr

  • FAQ

    Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen. mehr

  • Kontakt

    Sie haben eine Frage an oder eine Mitteilung für uns? Wir sind für Sie da. Zur Kontaktaufnahme

© 2021 WBO Wirtschaftsbetriebe Oberhausen GmbH